Restaurant Taxbäume

Restaurants, Umland-Tipps

Bild Taxbäume

Neuer Glanz

Taxbäume

Das historische Ambiente der Traditionsgastronomie im Herzen von Brackwede erstrahlt seit Sommer in neuem Glanz. Das Lokal „Taxbäume“ wurde renoviert und empfängt seine Gäste mit gepflegten mediterranen und deutschen Gerichten. Dazu hat man die Qual der Wahl, denn gleich sechs Biersorten vom Fass werden angeboten.

Ganz klar, dass hier jede Feier zum Fest wird. Neben einem gemütlichen Thekenbereich bieten Räumlichkeiten für bis zu 50 Personen genau den richtigen Rahmen, um besondere Anlässe etwas größer zu feiern.

Vor drei Jahren übernahm Alfred Edelmann-Hölscher das Lokal „Taxbäume“. Vielen Bielefeldern war der Gastronom aus Leidenschaft mit seinen erfolgreichen Lokalen „Kwetsche“ und „Biercafé Blauer Engel“ noch gut aus den 1980er Jahren bekannt. Nach 23 Berufsjahren in Köln zog es ihn nun wieder zurück nach Bielefeld.

Unser Tipp! Unbedingt die Schnitzelgerichte probieren.