Die beliebtesten Hot Drinks

An kalten Tagen dürfen leckere Heißgetränke nicht fehlen. Nach der Weihnachtsmarktsaison könnt ihr euch auch zuhause leckere Getränke zaubern. Wir haben hier ein paar Vorschläge für euch! Viel Spaß beim Probieren!

Lebkuchen-Latte

Lebkuchen-Latte.. ein perfektes Getränk für die kalten Wintertage. Ihr startet mit Milch, Vanillezucker, Lebkuchengewürz und Honig. Schön verrühren und wer möchte noch Schlagsahne ergänzen. Dann gebt ihr einen Espresso in ein hohes Glass, kippt eure fertige Milch rein und farciert das Ganze noch mit schönen Lebkuchenbröseln und Zimt. Lasst es euch schmecken!

https://www.chefkoch.de/rezepte/3090631461743263/Lebkuchen-Latte-Macchiato.html

Heiße Chai-Schokolade

Die heiße Chai- Schokolade ist was für Tee Liebhaber. Als erstes macht ihr euch einen Chai Tee. Während der Tee schön durchzieht, schäumt ihr die Milch auf und rührt, je nach Geschmack noch etwas Zimt, Vanillezucker oder andere Gewürze mit unter. Anschließend gebt ihr die Milch zum Tee und lasst euch die heiße Chai- Schokolade schmecken!

https://www.chefkoch.de/rezepte/1185011224502667/Chai-Latte.html

Baileys Coffee Dream

Habt ihr den Coffee Dream schon einmal probiert? Kaffee und Zucker werden in einem Topf geschmolzen. Die zerbrochene Schokolade wird dazugegeben und verrührt. Als nächstes darf der Likör nicht fehlen- wir empfehlen Baileys. Zusammen mit Sahne und Kaffee kann man das Ganze dann genießen.

https://www.lecker.de/baileys-coffee-dream-24292.html

Heiße weiße Schokolade

Die meisten kennen nur die klassische heiße Schokolade mit dunkler Schokolade. Doch habt ihr schon einmal eine weiße Schokolade probiert? Ihr lasst Milch und Sahne in einem Topf kochen und gebt dann die weiße Schokolade hinzu. Wenn alles schön verrührt ist, gebt ihr eine Prise Muskat dazu und dürft probieren. Seid ihr eher Team klassisch, oder Team Neues ausprobieren?

https://www.einfachbacken.de/rezepte/heisse-weisse-schokolade-schnelles-15-minuten-rezept

Zimtkaffee

Wenn man Milch mit Honig erhitzt, und parallel Milch mit Kakao, Zimt und Stärkemehl anrührt, dann alles miteinander verrührt und aufkocht, anschließend mit Sahne verziert und Kaffee ergänzt, erhält man einen leckeren Zimtkaffee der euren Tag mit Sicherheit versüßen wird.

https://www.edeka.de/rezepte/rezept/zimtkaffee.jsp

Text: Jette Jenß

Bestimmt gefallen dir auch folgende Artikel

Beerenstarke Cocktails

Wenn man professionelle Bar-Experten fragt, was das Wichtigste bei der Cocktail-Zubereitung ist, dann lautet die Antwort: Nur genau die Zutaten verwenden, die es für einen runden Geschmack tatsächlich braucht. Das heißt: Weniger ist manchmal einfach mehr! Insbesondere, wenn Beeren im Spiel sind. Denn die Aromen von Him-, Brom-, Heidel- und Erdbeeren sind schon für sich genommen sehr intensiv. Beerige Drinks sind einfach ungemein erfrischend und genau das Richtige für die warme Jahreszeit.

BIELEFELDER FOODBLOGGERIN

Statt vor einer Klasse steht sie heute in der Küche. Und das aus Liebe und Leidenschaft fürs Kochen. Die Bielefelder Foodbloggerin, die Lehramt mit Schwerpunkt Kulturwissenschaften in Paderborn studiert hat, setzt mit ihren 15-Minuten-Rezepten inzwischen voll und ganz auf die Kultur des Essens. 622 Tsd. Follower folgen Jasmin Mhethawi auf Instagram.

RUMtrinken

Um kaum einen anderen Drink ranken sich so viele Mythen und Geschichten. Rum ist das Getränk der Piraten und so steckt im Rum eine gehörige Portion von Seefahrerromantik. Die sieben Weltmeere kommen einem in den Sinn – und natürlich als Erstes die Karibik. Und schon startet das Kopf-Kino: türkisblaues Meer, Sonne, Strand und dazu einen bunten Cocktail.