BIELEFELD GEHT WIEDER AUS!

Das Warten hat ein Ende! Die Gastronomen können aufatmen und die Bielefelderinnen & Bielefelder dürfen endlich wieder die vielfältige Gastro-Szene unserer Stadt genießen, denn BIELEFELD GEHT WIEDER AUS! Wenn auch mit ein paar Einschränkungen…

Die Gastro ist wieder da!

Das Warten hat ein Ende! Die Gastronomen können aufatmen und die Bielefelderinnen & Bielefelder dürfen endlich wieder die vielfältige Gastro-Szene unserer Stadt genießen, denn BIELEFELD GEHT WIEDER AUS! Wenn auch mit ein paar Einschränkungen…

Es war die letzten Wochen nicht immer leicht, aber gemeinsam hat BIELEFELD diese schwere Zeit gemeistert! Dazu beigetragen haben viele tolle Ideen und solidarische Projekte, die den Menschen Kraft gegeben und Bielefeld noch enger zusammengeschweißt haben.

Jetzt hat Bielefeld Corona im Griff und nicht andersherum – zum Glück! Und damit das auch so bleibt, gelten sowohl im alltäglichen Miteinander als auch in der Gastronomie ganz besondere Regeln, die wir hier auf unserer Homepage in einem gesonderten Beitrag nochmal für Euch zusammengefasst haben.

Doch was bedeutet das eigentlich für die Gastronomen? Alles wieder beim Alten? Leider nein!
Die Menschen sind zum Teil unsicher. Einige werden sicherlich erstmal noch abwarten und weiterhin auf die Bestellalternativen zurückgreifen. Das ist natürlich schade, wenn auch nachvollziehbar. Hinzu kommt, dass durch die Abstandsregelung weniger Tische besetzt werden können und obendrein darf auch der erhöhte Aufwand durch die neuen Hygienemaßnahmen nicht unterschätzt werden. Kurz gesagt: rosarot ist die aktuelle Lage trotz der Lockerungen noch nicht.  

Was heißt das für die Bielefelderinnen & Bielefelder? Ganz einfach: Am Ball bleiben!
Die Welle der Solidarität und des Zusammenhaltens darf jetzt nicht abreißen. Gemeinsam wird Bielefeld auch die nächste Phase dieser Krise meistern! Die Lockerungen sind ein großer und wichtiger Schritt Richtung Normalität und wenn es doch mal hier oder da etwas länger dauert, hilft vor allem Verständnis! Die aktuelle Situation ist sowohl für die Gastronomen als auch für die Gäste eine Umstellung. Wir alle müssen uns darauf einlassen und lernen richtig damit umzugehen. Denn nur dann kann der Neustart in der Gastronomie für die Gäste und die Gastronomen ein Erfolg werden.

Unser aktueller Rezepttipp: Man nehme eine Hand voll Verständnis, ein Esslöffel Akzeptanz, 200 Gramm Achtsamkeit und eine große Prise Humor. Alle Zutaten miteinander vermengen und für 20 Minuten in den Geduldsofen geben, um eine tolle Zeit in der neueröffneten Gastronomie zu erleben.

Wir wünschen allen Gastronomen einen guten Neustart und den Gästen natürlich guten Appetit!

Und damit Ihr bei all den Neuerungen, Änderungen, Regelungen und Meldungen den Überblick behaltet, halten wir Euch hier auf unserer neuen Website vom BIELEFELD GEHT AUS über die Bielefelder-Gastro-Szene auch über die Corona-Krise hinaus auf dem Laufenden.

Noch mehr aktuelle und interessante News findet Ihr auf unserem Instagram-Kanal [bielefeld.geht.aus] und bei Facebook [bielefeldgehtaus].

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestimmt gefallen dir auch folgende Artikel

Neustädter Viertel

Bielefeld blüht auf Bielefeld ist immer für eine Überraschung gut. In scheinbar versteckten Straßen warten  kleine individuelle Cafés…

Lokalwahl 2019

Bielefeld hat gewählt Sie hatten die Wahl. Die Entscheidung ist gefallen. Und am Ende war es super eng.…