#Veganuary – Mehr als nur ein Ernährungsprogramm?

Veganuary auch in Bielefeld!

Veganuary ist eine gemeinnützige Organisation und Kampagne und ermutigt weltweit Menschen dazu sich im Januar rein pflanzlich zu ernähren. Vegan ist uns heute kein Fremdwort mehr. Trotzdem scheiden sich hier die Gemüter.

Während die Einen überzeugt sind, dass die vegane Lebensweise ein absoluter Mehrwert ist, können sich Andere ein Leben ohne nicht pflanzliche Lebensmittel kaum vorstellen. Doch auch Bielefeld goes vegan! Und es findet sich eine große Reihe an veganen Angeboten in den Gastronomien unserer Stadt!

GENUSS GEHT AUCH NACHHALTIG 

Peter Pane sorgt im January für die vegane Verpflegung. Und setzt darauf:“ Da wirst du hin und veg sein!

Neben dem reichhaltigen Angebot an Burgern und Co bietet Peter Pane in diesem Januar spezielle Burger mit fleischlosen Alternativen und motiviert damit Menschen den veganen Januar auszuprobieren und zu genießen.

Das besondere Angebot: Jeden Montag gibt´s alle veganen und vegetarischen Burger bei Peter für nur 6,90€!

Außerdem wurde gemeinsam mit Ernährungswissenschaftler und Veganuary-Unterstützer Niko Rittenau ein veganer Burger für die neue Aktionskarte „LIMITED MmmhDITION“ kreiert.

Was `ne Auswahl!

VEGAN LOVER BOWL

Auch bei der @greenbowlpokecoffee seid Ihr im #vegnuary genau Richtig. Auf Euch wartet die Vegan Lover Bowl mit einem vielfältigen Saltmix, leckerem Quinoa / Wildreis und einem Protein deiner Wahl. Von Dienstag bis Sonntag könnt Ihr Euch die leckere vegane Bowl zu Euch nach Hause bestellen oder vor Ort abholen.

Bestimmt gefallen dir auch folgende Artikel

Bielefelds Krone der Gastronomie -Das sind unsere besten!

Im Moment ist alles anders. Dennoch haben die Gastronome unserer Stadt es geschafft, mit kreativen Ideen weiterhin für Ihre Gäste da zu sein. Das haben die Leser und Leserinnen von BIELEFELD GEHT AUS honoriert und fleißig bei der Lokal-Wahl 2020 abgestimmt. Übrigens war das schon unsere 10. Lokal-Wahl.