#GastroRestart 2021

Auch wenn der genaue Zeitpunkt noch nicht feststeht, eins ist sicher: Die Gastronomie wird im neuen Jahr endlich wieder neu durchstarten.

BIELEFELD GEHT WIEDER AUS

Um diesen Gastro-Restart 2021 mit geballter Kraft und gemeinsam mit unseren wunderbaren Bielefelder Gastronominnen und Gastronomen angehen zu können, werden wir unseren Gastro-Guide BIELEFELD GEHT wieder AUS ebenfalls ins neue Jahr verschieben. Es erwartet Euch eine BIELEFELD GEHT AUS – Spezial Ausgabe mit zahlreichen Restart-Themen, Ausgeh-Tipps, interessanten Einblicken und spannenden Reportagen aus der Bielefelder-Gastroszene.
Bis dahin heißt es durchhalten und bestellen, bestellen, bestellen! Zahlreiche Bestell-Tipps findet Ihr aktuell im Rahmen unserer online Kampagne #supportyourlocalgastro hier bei Instagram und Facebook sowie hier auf unserer Website.

Trotz allem wünschen wir allen Bielefelderinnen und Bielefeldern eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Gastro-Restart Jahr 2021. 

Bestimmt gefallen dir auch folgende Artikel

NICHTS FÜR WEICHEIER

Weich oder hart gekocht. Nicht nur hier scheiden sich die Geister und Vorlieben. Zum Glück sind Eier echte Verwandlungskünstler, mit etwas Kreativität laufen sie zum Frühstück und Brunch zur Hochform auf. Ob leckeres Omelett, fl uffi ges Rührei oder doch lieber schöne Wolkeneier – wir haben bei den Profi s nachgefragt und die besten Rezepte für euch zusammengetragen. Tipp: Freiland und Bio-Eier nutzen!

WUNDERBAR APPETITLICH

Ein verzauberter Tisch, den man mit der einfachen Aufforderung „Deck dich“ dazu bringt, die erlesensten Speisen samt stimmungsvoller Deko auf eben jenen Tisch zu bringen.

DAS GROSSE BLUBBERN Gemüse mit Gärfaktor

Fermentieren: Diese Methode, Lebensmittel zu veredeln und dauerhaft haltbar zu machen, ist uralt, wird aber gerade auf allen (Social Media) Kanälen gefeiert. Sauerkraut mag altmodisch klingen, doch koreanisches Kimchi ist hip und ausgesprochen instagrammable.