DIE BELIEBTESTEN WELLNESS-SPOTS

Ihr wollt es euch mal wieder gut gehen zu lassen, zur Ruhe kommen, entspannen und sich erholen? Wir haben euch die beliebtesten Wellness-Spots rund um Bielefeld und Umgebung zusammengestellt, damit ihr euren inneren Akku wieder aufladen könnt.

ISHARA

Mitten in Bielefeld befindet sich das Ishara.Im warmen Sprudelbecken, im Dampfbad oder in der Textilsauna lässt es sich hervorragend entspannen. Eine Etage über dem Badbereich befindet sich der Sauna- und Wellnessbereich. Der verfügt über sechs Saunen, die unterschiedlich temperiert und gestaltet sind. Stündlich finden Aufgüsse statt.

H2O

In Herford eignet sich die H2o Saunawelt, für eine entspannte Auszeit. Wer meint eine einfache Blockhaussauna und ein eiskalter See, beschreibt Sauna ausreichend, kann auf erholsame Weise im H2O seinen Horizont erweitern. Zwar dreht sich auch hier alles um das uralte Gesundheitsrezept Schwitzen und Abkühlen, aber die moderne skandinavische Saunalandschaft bietet viel mehr.

VITASOL

Die VitaSol Therme in Bad Salzuflen verwöhnt euch mit einem stimmungsvollen Ambiente. So könnt Ihr in der Thermen Landschaft zur Ruhe kommen oder nach einem wohltuenden Aufguss im SaunaPark anschließend am knisternden Feuer des Kamins relaxen. Das besondere an VitaSol ist, dass alle Becken in der Thermen Landschaft und dem SaunaPark Wassertemperaturen zwischen 28°C und 38°C haben.

BALI THERME

Indonesisches Inselparadies – mitten in Ostwestfalen-Lippe. In Bad Oeynhausen befindet sich die Bali Therme. Sie ist im ostasiatischen Stil gebaut worden, so verkörpert die Therme eine perfekte Entspannungsoase und es fühlt sich an, wie ein Aufenthalt direkt in Indonesien.

BEST WESTERN HOTEL & SPA

Bei der der Wellnesslandschaft Arminius Therme & Spa in Bad Lippnspringe könnt ihr eure Seele in der hoteleigenen Wellnesslandschaft Arminius Therme & Spa auf mehr als 1.500 Quadratmetern baumeln lassen. Hier könnt ihr nach Herzenslust schwimmen, saunieren und sich bei wohltuenden Spa-Anwendungen verwöhnen lassen. Auch die Sportbegeisterten kommen nicht zu kurz, der großzügiger Fitnessbereich steht euch zur Verfügung.

ELITE LOFT

Im Elite-Loft mit Whirlpool in Hagen könnt Ihr euren ungestörten und beliebigen Aufenthalt buchen. Eure Sorgen könnt Ihr ganz einfach über Bord werfen und die private Zeit im Loft genießen. Dieses klimatisierte Apartment verfügt über 1 Schlafzimmer und 1 Bad mit einer Dusche, einem Whirlpool und kostenlosen Pflegeprodukten. Dazu kommt eine vollausgestattete Küche.

VABALI SPA

Im Vabali in Hilden, könnt ihr einfach eure Seele baumeln lassen. Gönnt euch die belebende Erfahrung balinesischer Harmonie und Ausgeglichenheit und erlebt ein Genuss mit allen Sinnen. Die einmaligen Wellnessresorts bestechen durch ihre imposante Architektur und versprühen den paradiesischen Charme Balis. Der großzügig angelegte Saunabereich des Vabali Spa beeindruckt vor allem durch seine Offenheit und Vielfalt.

HYATT REGENCY

An der Spitze der Halbinsel glänzt das Hyatt Regency Düsseldorf als einzigartiges Wahrzeichen im trendigen Medienhafen. Dort könnt Ihr definitiv neue Kraft und Energie bei einer wohltuenden Massage- Anwendung oder einer Kosmetikbehandlung tanken. In dem modernen Fitnessbereich könnt Ihr zusätzlich den Panoramablick auf die Stadt und den Rhein genießen. Im dazu gehörigen Rive Spa gibt es ebenso einen Wellnessbereich mit großem Whirlpool sowie einer Nass- und Trockensauna.

Bestimmt gefallen dir auch folgende Artikel

ALKOHOLFREIE DRINKS

Autofahrer, werdende Mütter oder Leute, die einfach mal auf Alkohol verzichten möchten, haben mittlerweile eine große Auswahl an leckeren Getränken, mit denen man problemlos einen Abend bestreiten kann: hausgemachte Limonaden, Bionade und Co. oder natürlich viele bunte Cocktails in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen.

Lokalwahl 2023

Die Wahlen in der Bielefelder Gastronomieszene für 2023 sind beendet und die Sieger wurden gekürt! Unsere Leser konnten das ganze Jahr über für ihre Lieblingslokale abstimmen und somit die kulinarische Landschaft Bielefelds mitgestalten.

DIE NEUEN AM HERD

Gemüse schneiden, Fisch fi letieren, Fleisch zerlegen und daraus die leckersten Gerichte zaubern. Lebensmittel vorzubereiten und weiterzuverarbeiten gehört zu den vielen Dingen, die zur Ausbildung eines Kochs oder einer Köchin gehören. Die Vielseitigkeit des Berufs begeistert auch Jeremia Wilmer, Til Coesfeld und Kilian Aumann. Sie sind die Neuen am Herd. In Bielefelder Hotel- und Gastronomiebetrieben lernen sie ihr Handwerk von der Pike auf.